5 Bücher, die Dir Bill Gates für Deinen Sommer-Urlaub empfiehlt (2019)

Buchtipps Sommer Bill Gates 2019

Endlich Sommer, endlich Urlaub, endlich Zeit zum Lesen! Du suchst noch nach interessanten Inspirationen für Deine Urlaubslektüre? Bill Gates lässt Dich nicht hängen und gibt Dir mal wieder einige spannende Buch-Tipps. Darüber hinaus möchten wir Dir unsere Bonus-Empfehlung nicht vorenthalten.

Wieso Du auch als Berater Bücher lesen solltest, haben wir Dir bereits erklärt. Wenn Du wie Bill Gates auch immer dazu tendierst, mehr Bücher mit in den Urlaub zu nehmen als Du eigentlich lesen kannst, haben wir am Ende des Artikels noch ein paar Schnell-Lese-Techniken für Dich. Na dann mal los!

5 aktuelle Buch-Tipps von Bill Gates

Bei den Büchern, die Dir Bill Gates empfiehlt, handelt es sich wie gewohnt um ziemlich anspruchsvolles Lesematerial. Vier Sachbücher, ein Roman und ein roter Faden, der sich durch alle Buchempfehlungen zieht: Umbruch mit einem Hauch von Optimismus ist das Hauptthema – ob über eine globale Neubewertung unseres Wirtschaftssystems, die Sowjetunion unmittelbar nach der bolschewistischen Revolution oder die Vereinigten Staaten in Kriegszeiten.

Für diejenigen, die nach etwas leichterer Lektüre suchen, empfiehlt Gates übrigens die Rosie-Trilogie von Graeme Simsion: The Rosie Project, The Rosie Effect, The Rosie Result. Ein internationaler RomCom-Bestseller über den seltsamen und charmanten Genetik-Professor Don, auf der Suche nach der wahren Liebe.

Wenn dann immer noch nicht das richtige Buch für Dich dabei war, dann schau Dir auch nochmal unseren Artikel an: 5 Bücher, die Du laut Bill Gates unbedingt lesen solltest. Hast Du die schon durch?

Jetzt aber zu den aktuellen Tipps:

1. Upheaval von Jared Diamond

Upheaval untersucht, wie Gesellschaften in Krisenzeiten reagieren. Autor Diamond bricht dabei die Erkenntnisse aus der Krisentherapie, warum manche Menschen erfolgreich Krisen meistern, auf 12 Erfolgsfaktoren herunter. Daraus erstellt er eine Reihe faszinierender Fallstudien darüber, wie Nationen (Australien, Chile, Finnland, Deutschland, Indonesien und Japan) aus existenzbedrohenden Krisen wie Bürgerkrieg, ausländischen Bedrohungen oder allgemeinem Unwohlsein noch stärker hervorgehen konnten.

Am Ende des Buches richtet Diamond den Blick in die Zukunft. Er stellt einige der größten Herausforderungen dar, vor denen die Welt aktuell steht – vom Klimawandel bis zur politischen Polarisierung – und überlegt, wie wir die 12 Erfolgsfaktoren nutzen können, um diese Probleme zu bewältigen. Er zeigt, dass es Wege durch die Krise gibt.

Zur ausführlichen Rezension von Bill Gates

Zur Originalausgabe auf Amazon | Zur deutschen Ausgabe auf Amazon

2. The Future of Capitalism von Paul Collier

The Future of Capitalism ist ein nachdenklicher Blick auf ein Thema, das für viele Menschen gerade jetzt von Bedeutung ist. Dem BIP-Wachstum oder der Lebensdauer nach zu urteilen, ist das Leben für mehr Menschen auf der Welt besser als je zuvor. Und dennoch wird das kapitalistische System, das diese Entwicklungen hervorgebracht hat, immer öfter in Frage gestellt. Geht der individualistische Ansatz zu weit? Das System befindet sich in einer Krise.

Der Entwicklungsökonom analysiert das Problem: die Kluft zwischen Reichtum und Armut, zwischen Stadt und Land, zwischen hohen und niedrigen Bildungsschichten wird immer größer. Auch den schwierigeren nächsten Schritt geht Collier. Er versucht Lösungsansätze zu finden und stellt sich die Frage: Was können wir als Individuen, Familien, Unternehmen und Staat tun?

Zur ausführlichen Rezension von Bill Gates

Zur Originalausgabe auf Amazon | Zur deutschen Ausgabe auf Amazon

3. A Gentleman in Moscow von Amor Towles

A Gentleman in Moscow  ist der einzige Roman auf Gates Liste. In lustiger, cleverer und überraschend optimistischer Weise wird aus der Sicht eines Mannes die russische Geschichte erzählt. Towles‘ Roman beginnt mit der Verurteilung des Grafen Rostow zur lebenslangen Hausarreststrafe in einem Moskauer Hotel. Es ist 1922 und die Bolschewiki haben gerade die Macht über die neu gegründete Sowjetunion übernommen.

Das Buch folgt dem Grafen für die nächsten dreißig Jahre, in denen er trotz seiner Einschränkungen und der politischen Turbulenzen das Beste aus seinem Leben macht. Graf Rostow ist ein Beobachter, der in der Zeit eingefroren ist und zusieht, wie Veränderungen kommen und gehen. Wenn Du Dich für Moskau, die russische Geschichte oder politische Umbrüche im Allgemeinen interessierst, dann ist A Gentleman in Moscow laut Bill Gates ein absolutes Muss!

Zur ausführlichen Rezension von Bill Gates

Zur Originalausgabe auf Amazon | Zur deutschen Ausgabe auf Amazon

4. Presidents of War von Michael Beschloss

In Presidents of War untersucht Beschloss, wie Präsidenten der Vereinigten Staaten mit den größten Konflikten* zwischen der Wende des 19. Jahrhunderts und den 1970er Jahren umgegangen sind. Das Buch deckt damit ein breites Spektrum der amerikanischen Geschichte ab und ermöglicht es, wichtige übergreifende Erkenntnisse über die Führung der jeweiligen Präsidenten zu gewinnen. Es geht um die verschiedenen Rollen während des Krieges, die Hintergründe und wie jeder Krieg mit seinem Vorgänger verknüpft ist.

Die Konflikte und ihre Präsidenten:

  • der Krieg von 1812 (James Madison)
  • der Mexikanisch-Amerikanische Krieg (James Polk)
  • der Bürgerkrieg (Abraham Lincoln)
  • der Spanisch-Amerikanische Krieg (William McKinley, Theodore Roosevelt)
  • der Erste Weltkrieg (Woodrow Wilson)
  • der Zweite Weltkrieg (Franklin Roosevelt und Harry Truman)
  • der Koreanische Krieg (Dwight Eisenhower)
  • der Vietnamkrieg (Kennedy, Johnson und Nixon)

Zur ausführlichen Rezension von Bill Gates

Zur Originalausgabe auf Amazon

5. Nine Pints von Rose George

Nine Pints (der Titel bezieht sich auf das Blutvolumen des durchschnittlichen Erwachsenen) ist ein Sachbuch gefüllt mit interessanten Fakten über das lebenswichtigste „flüssige Organ“, das wir alle gemeinsam haben: Blut. Wusstest Du zum Beispiel, dass der Blutfluss im modernen menschlichen Gehirn 600 Prozent höher ist als bei den früheren Menschen? Oder dass der Markt für den Handel mit menschlichem und tierischem Blut mehr als 20 Milliarden Dollar pro Jahr wert ist und Blut damit der 13. meistgehandelte Rohstoff ist?

Die Autorin ist durch ihre eigene Lebensgeschichte und Krankheit (Prämenstruelle dysphorische Störung (PMDS)) an dem Thema interessiert. Die Recherche führt sie dabei durch die ganze Welt: in eine Plasma-Klinik in Kanada, eine HIV-Klinik in Südafrika und in afrikanische Slums, in denen sich die Hälfte der Mädchen prostituieren müssen, um sich Menstruationspads zu leisten. Doch es geht auch um positive Aspekte rund um das Thema Blut, um Bluttests und lebensrettende Innovationen, die die Diagnose von Krankheiten in Zukunft einfacher und schneller machen.

Zur ausführlichen Rezension von Bill Gates

Zur Originalausgabe auf Amazon

Video: 5 Books to read this summer (Bill Gates)

5 books to read this summer (Bill Gates)

Übrigens verwenden wir so wie Bill Gates keine Amazon-Affiliate-Links 😉

consultingheads-Bonus-Empfehlung: Atomic Habits von James Clear

Buchtipps 2019 Atomic Habits consultingheads

Du willst endlich regelmäßig lesen, Sport treiben oder komplett aufhören zu rauchen? Du willst aus der Beratung aussteigen und Dein eigenes Unternehmen gründen? Du willst etwas in Deinem Leben verändern, produktiver, motivierter und glücklicher werden? Besonders als Berater hast Du in Deinem stressigen Alltag nur wenig Zeit und häufig keinen Kopf für solche zusätzlichen Aspirationen.

Doch stell Dir vor, das morgendliche Workout fällt Dir so leicht wie das Zähneputzen nach dem Aufstehen, das Lesen im Zug ist so in Fleisch und Blut übergegangen wie das Schalten in den dritten Gang. Clear zeigt Dir, wie Du durch winzige Veränderungen und kleine Gewohnheiten im Alltag auch die größten Ziele Deines Lebens erreichen kannst. Es geht darum, wie Du es schaffst, jeden Tag 1% besser zu werden – zum Beispiel zwei Liegestütze pro Tag mehr zu machen, fünf Minuten früher aufzustehen oder nur eine Seite mehr pro Tag zu lesen.

Zur Originalausgabe auf Amazon

Mit diesen 4 Tipps kannst Du Dein Lesetempo vervielfachen

Schneller Lesen Lernen

Wenn Du Dich wie Bill Gates auch eher für Sachbücher interessierst, lohnt es sich, Dir folgende Schnell-Lese-Techniken anzugewöhnen. Damit schaffst Du es, Dein Lesetempo zu vervielfachen und die Informationen schneller aufzunehmen. Bei Prosa oder Romanen, in denen es weniger um die schnelle Informationsaufnahme als um den Genuss jedes Wortes geht, kannst Du dann immer noch zu Deiner normalen Lesegeschwindigkeit zurückkehren.

Tipp 1: Lies das Inhaltsverzeichnis und die Rückseite des Buches

Auf der Rückseite des Buches erhältst Du einen kurzen Einblick in das Buch und im Inhaltsverzeichnis werden Dir die Struktur und die wichtigsten Themen vorgestellt. Indem Du diese Abschnitte liest, macht sich Dein Gehirn bereits mit den wichtigsten Punkten vertraut. Damit wirst Du das Buch schneller verstehen und somit auch schneller lesen können.

Tipp 2: Lies den ersten und letzten Satz jedes Absatzes und überfliege den Rest

Der erste Satz eines Abschnitts erklärt Dir normalerweise kurz, worum es in dem Abschnitt geht. Der letzte Satz fasst ihn dann nochmal zusammen. Indem Du diese Sätze genau liest, den Zwischenteil aber nur überfliegst, erhöhst Du Dein Lesetempo, ohne wichtige Infos zu verlieren.

Tipp 3: Verfolge den Text mit Deinem Finger oder einem Stift

Wusstest Du, dass Dein Auge, wenn Du liest, automatisch hin- und herspringt? Beim Satz „Ich lese schnell“, ist die Bewegung Deines Auges zum Beispiel „Ich…Ich lese…Ich lese schnell“, ohne dass Du es bewusst merkst. Dadurch verlierst Du Zeit.

Indem Du den Text mit Deinem Finger oder einem Stift verfolgst, gibst Du Deinem Auge eine Hilfestellung und es wird aufhören hin und her zu hüpfen. Wenn Du dann den Finger noch schneller bewegst, als Du eigentlich lesen würdest, zwingst Du Dein Gehirn und das Auge Dich der Geschwindigkeit anzupassen. Das wird am Anfang etwas anstrengend sein, aber Du wirst Dich schnell an das neue Tempo gewöhnen.

Tipp 4: Sprich nicht „leise“ in Deinem Kopf die Wörter mit

Da Du langsamer sprichst als Du denkst, verlangsamt es auch Deine Lesegeschwindigkeit, wenn Du die Worte in Deinem Kopf aussprichst, während Du sie liest. Diese sogenannte Sub-Vokalisierung solltest Du Dir, wenn möglich, abgewöhnen, um Dein Lesetempo zu erhöhen.  

Learn How To Speed Read – Best Speed Reading Techniques

Na, konntest Du ein paar Lese- und Buch-Tipps mitnehmen? Wenn Du zusätzlich noch ein paar gute Empfehlungen hast, dann freuen wir uns, wenn Du sie in den Kommentaren mit uns teilst. Wir hoffen, dass Du ein paar freie Tage vor Dir hast, und wünschen Dir einen erholsamen Sommerurlaub!

Hinterlasse eine Antwort:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Seitenfooter